Wie SD-WAN Ihr Unternehmensnetzwerk verbessert

Wie SD-WAN Ihr Unternehmensnetzwerk verbessert

Vor COVID-19 stand der Markt für softwaredefinierte Weitverkehrsnetze (SD-WAN) im Begriff der Reife. Nun, da ebenso viel im Homeoffice wie im klassischen Büro gearbeitet wird, stehen Unternehmensnetzwerke vor neuen Herausforderungen. Konnektivität muss schnell, sicher und zuverlässig sein – egal, von wo auf der Welt sich die Mitarbeiter verbinden.

Da eine plötzliche Kehrtwende zum festen Büroarbeitsplatz nicht zu erwarten ist, müssen Unternehmen ihre Netzwerke optimieren, um neue, komplexe Datenanforderungen über mehrere Standorte und Cloudanbieter hinweg zu bewältigen. Hier hat sich SD-WAN in rasantem Tempo als Lösung etabliert. Wie die Dell’Oro Group herausgefunden hat, wird der weltweite Umsatz mit SD-WAN-Technologien über die nächsten fünf Jahre voraussichtlich mit einer jährlichen Rate von 24 Prozent wachsen, womit der Markt voraussichtlich 2025 die 4-Milliarden-USD-Marke überschreiten wird.

Im 2020 WAN Manager Survey von Telegeography gaben etwa zwei Drittel der befragten Manager an, SD-WAN bereits implementiert zu haben oder diesbezügliche Pläne zu verfolgen und umzusetzen. Mit Megaport Virtual Edge (MVE), entwickelt von Megaport in Zusammenarbeit mit Cisco , können Unternehmen ihre SD-WAN-Konnektivität optimieren, indem sie SD-WAN-Controller im globalen softwaredefinierten Netzwerk (SDN) von Megaport hosten und so die Strecken, die ihre Daten im Internet zurücklegen, durch eine bedarfsgesteuerte Zweigstelle-zu-Cloud-Konnektivität reduzieren.

Megaport führt Megaport Virtual Edge (MVE) ein: einen bedarfsgesteuerten NFV-Dienst mit Zweigstelle-zu-Cloud-Konnektivität.

Wir zeigen Ihnen, wie SD-WAN im Detail funktioniert und weshalb auch Sie darüber nachdenken sollten.

SD-WAN erklärt

Einfach ausgedrückt, überträgt SD-WAN das Prinzip der Softwaredefinition auf ein Weitverkehrsnetz.

Während SDN auf ein lokales Netzwerk beschränkt ist, geht es bei SD-WAN um die Implementierung von SDN in einem wesentlich größeren geografischen Maßstab. Unternehmen, die Konnektivität zwischen mehreren Standorten benötigen, insbesondere im Zeitalter der Fernarbeit, können von einer SD-WAN-Lösung für ihr Unternehmensnetzwerk profitieren.

SD-WAN bietet Unternehmen die zentralisierte Kontrolle über mehrere Netzwerkendpunkte wie Zweigstellen, Hubs, Rechenzentren, Homeoffices, Point-of-Sale-Standorte, mobile Geräte, Verbraucher- und industrielles IoT und mehr. Ein SD-WAN vereinfacht die Einrichtung und Verwaltung ihres WAN mithilfe einer Steuerkonsole, mit der ein Netzwerkmanager eines Unternehmens Routing-Entscheidungen treffen, Unternehmensrichtlinien automatisieren und die Auslastung und Leistung in Echtzeit überwachen kann.

Laut der neuesten Umfrage von Telegeography wird der Einsatz von SD-WANs durch den Wunsch vorangetrieben, MPLS-Verbindungen durch eine kostengünstigere Lösung zu ersetzen. Während der Einsatz von SD-WANs zugenommen hat, ist die Nutzung von MPLS bei großen Unternehmen in den letzten drei Jahren um 24 % zurückgegangen.

Wenn Sie mehr über die Vorteile einer Modernisierung und Softwaredefinition Ihres MPLS-Netzwerks mithilfe von SD-WAN erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen diesen Blog-Post .

Die Vorteile

Einfachheit
Der Aufbau von Verbindungen zu neuen Standorten ist in traditionellen WAN-Bereitstellungen oft komplex und zeitaufwändig. SD-WAN verlagert Richtlinien, Sicherheit und Kundenkonfigurationen auf die CPE-Geräte (Customer Premises Equipment), was den manuellen Aufwand reduziert und die Verwaltung von Systemen und Prozessen vereinfacht. Zusätzlich erlaubt SD-WAN die Segmentierung und Priorisierung des Datenverkehrs im Netzwerk über eine Steuerkonsole.

Kontrolle und Sicherheit
SD-WAN ermöglicht die Kontrolle des Sprach-, Daten- und Videoverkehrs, sodass Sie den Pfad, die Zugriffsmethode und das Ziel auf Anwendungsebene auswählen können. Dies ist ideal für jede Software-as-a-Service- (SaaS), Cloud- oder Multicloud-Lösung. Eine zentrale grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle Einrichtung und Konfiguration, während integrierte Workflows Ihre Workloads absichern.

Große SD-WAN-Anbieter haben damit begonnen, das anzubieten, was Gartner als Secure Access Service Edge (SASE oder „sassy“) bezeichnet. Dabei werden SD-WAN- und Sicherheitsdienste wie Next Generation Firewall (NGFW) und FWaaS (Firewall as a Service) auf einer einzigen Plattform gebündelt.

Kosteneffizienz
Nicht alle Standorte sind gleich; einige benötigen Hochgeschwindigkeits-Faserverbindungen mit geringer Latenz, während andere mit langsameren Verbindungen arbeiten können. SD-WAN ermöglicht eine Priorisierung des Datenverkehrs, was mehr Flexibilität und Kostenkontrolle ermöglicht.

Diese Vorteile sind erwiesen – Cisco berichtet, dass seine Kunden durch den Einsatz eines SD-WAN unter anderem Vorteile wie 65 % niedrigere Konnektivitätskosten, 58 % schnellere Implementierung von Richtlinien- und Konfigurationsänderungen sowie eine 94-prozentige Senkung ungeplanter Ausfälle erzielt haben.

Durch die Verwendung von Megaport Virtual Edge (MVE) mit Cisco SD-WAN können Unternehmen weitere Kostenvorteile erzielen, indem sie die Gebühren von öffentlichen Cloudanbietern für aus der Cloud durch das öffentliche Internet übertragene Daten verringern.

Sehen Sie sich „5 Anwendungsfälle für Cisco SD-WAN“ an.

SD-WAN vereinfacht die Verwaltung von Weitverkehrsnetzen und steigert die Produktivität von Mitarbeitern: Remote-Teams können weitaus leichter geschäftskritische Anwendungen aufrufen und nutzen, während Unternehmen von geringeren Kosten und einer Modernisierung ihrer Netzwerkinfrastruktur profitieren.

Erfahren Sie mehr über SD-WAN mit Megaport in unserem Docs-Portal.

Verwandte Beiträge

Vergleich der Verbindungsmöglichkeiten zu Microsoft Azure

Vergleich der Verbindungsmöglichkeiten zu Microsoft Azure

Interessieren Sie sich für Microsoft Azure und die besten Verbindungsmöglichkeiten? Azure ist ein hybrider Cloud-Dienstanbieter (CSP) mit individuellen, skalierbaren und Cloud-basierten Paketen.

Mehr erfahren
SD-WAN und MPLS: Die Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Vorteile

SD-WAN und MPLS: Die Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Vorteile

Softwaredefinierte Weitverkehrsnetze (SD-WAN) sind seit einigen Jahren auf dem Vormarsch und haben für einige Aufregung auf dem Netzwerksektor gesorgt.

Mehr erfahren
AWS VGW vs. DGW vs. TGW

AWS VGW vs. DGW vs. TGW

Bei all diesen Optionen den Überblick zu bewahren und die richtige Wahl für Ihr Unternehmen zu treffen, kann durchaus schwierig sein.

Mehr erfahren