In die Cloud. Und darüber hinaus.

Unsere Mission

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, alles, was wir über das traditionelle Netzwerkgeschäft wissen, umzudrehen und umzukehren – und die Macht wieder in die Hände des Verbrauchers zu legen. Unternehmen, die auf Kontrolle, Auswahl und Kosten-Effizienz setzen, haben heute die Möglichkeit, intelligent zu agieren, während sie für die Zukunft bauen. Wir bieten Verbrauchern die Netzwerkkonnektivität, die sie verdienen, mit weltweiter Verfügbarkeit, passender Bandbreite und bedarfsgerechtem Verbrauch. Wir haben das Netzwerk geschaffen, das die Unternehmen der Welt näher zusammenbringt.

Treten Sie unserem Team bei.

28,500+

Progressive Kunden

113+

Einzigartige Rechenzentrumsbetreiber

365+

Dienstleister

1.5M+

Codezeilen

Unsere Geschichte

  • 2015
  • 2016
  • 2017
  • 2018
  • 2019
  • 2020
  • 2021
  • 2022

ASX: MP1

Börsennotierung an der Australian Securities Exchange (ASX: MP1) im Rahmen eines erfolgreichen Börsengangs. Aufnahme von 25 Millionen US-Dollar zu 1,25 US-Dollar pro Aktie, um die Wachstumsstrategie des Unternehmens zu finanzieren, die die Einstellung zusätzlicher Technik- und Vertriebsexperten und die Erweiterung unserer Netzwerkaktivitäten in Nordamerika und Europa beinhaltet.

Installierte Standorte insgesamt: 46

Nordamerika und Europa

Das Netzwerk wird in Nordamerika und Europa ausgebaut, um mehr Kunden weltweit zu erreichen und die Möglichkeiten des softwaredefinierten Netzwerks (SDN) global zu erweitern. Übernahme der Peering GmbH, einem führenden deutschen Peering-Unternehmen, und der OM-NIX Group AD. Das bringt uns 180 neue Kunden.

Installierte Standorte insgesamt: 141

Globale Konnektivität

Kapazität zwischen Hongkong und Los Angeles freigeschaltet – dadurch werden zwei große Kontinente durch Direktverbindungen vernetzt. Durch Partnerschaften mit den führenden Cloudanbietern IBM, Alibaba und Oracle steigt die Zahl der Cloud-On-Ramps auf 102. Im Rahmen der Partnerschaft mit Digital Realty (NYSE: DLR) wird Service Exchange, Powered by Megaport, eingeführt, das Kunden softwaredefinierte Interconnection-Funktionen über die wichtigsten Rechenzentren von Digital Realty weltweit bietet.

Installierte Standorte insgesamt: 185

Megaport Cloud Router

Einführung von Megaport Cloud Router (MCR), einem virtuellen Routing-Dienst, mit dem sich Kunden auf Layer 3 mit und zwischen Clouddiensten zu verbinden, ohne dass eine physische Infrastruktur erforderlich ist. Megaport geht eine Partnerschaft mit Salesforce ein, dem weltweit führenden CRM-Entwickler. Die Zahl der Dienstanbieter im Ökosystem des Unternehmens steigt auf über 300, die Zahl der weltweit aktivierten Rechenzentren auf 386; außerdem wird innerhalb des Jahres der Meilenstein „1.000. Kunde“ erreicht.

Installierte Standorte insgesamt: 245

Japan und darüber hinaus

Die globale Präsenz wird deutlich ausgeweitet und erreicht 552 aktivierte Rechenzentren in 102 Städten in 21 Ländern. Dazu gehört auch der Start von Megaport in Japan, dem ersten softwaredefinierten Netzwerk (SDN) des Landes mit lokaler Präsenz. Die globalen Dienste wachsen um 59 %, befeuert durch die Einführung von Multicloud bei Kunden, und erhöhen den Jahresumsatz um 68 % auf über 54 Mio. US-Dollar. Das Unternehmen schließt sich mit dem führenden Anbieter von hyperkonvergenten Infrastrukturen, Nutanix, zusammen.

Installierte Standorte insgesamt: 317

700+ Aktivierte Rechenzentren

Das Wachstum gewinnt im gesamten Unternehmen an Fahrt – Ports, Dienste und monatlich wiederkehrende Umsätze setzen ihren rasanten Wachstumskurs fort. Das Unternehmen baut seine Präsenz in Europa aus und startet in Frankreich und Dänemark, womit sich die Zahl der weltweit aktivierten Rechenzentren auf über 700 erhöht. Megaport erweitert sein Netzwerk kontinuierlich um wichtige Dienstanbieter und Kunden – dadurch wächst das Ökosystem stetig. MP1 wird am 19. Juni 2020 in den Benchmark-Index S&P/ASX200 aufgenommen.

Installierte Standorte insgesamt: 386

Megaport Virtual Edge

Das Unternehmen unterstützt mehr als 2.000 Kunden und startet Megaport Virtual Edge (MVE), einen On-Demand-Network Function Virtualization (NFV)-Dienst, der Edge-Networking-Bereitstellungen auf Megaports globalem SDN ermöglicht. MVE ist mit Cisco SD-WAN integriert und ermöglicht eine verbesserte Verbindung von der Zweigstelle zur Cloud über ein einziges Bedienfeld sowie Fortinet Secure SD-WAN. Die Megaport-Plattform ist in 24 Ländern aktiviert.

Installierte Standorte insgesamt: 411

Partner und Orchestrierung

Insgesamt nehmen 146 weltweit aktivierte Partner an Megaports partnerumsatzsteigerndem Service teil. Megaport erweitert auch in Partnerschaft mit KIO Networks seine Präsenz auf Mexiko und erhöht damit seine globale Reichweite auf insgesamt über 25 Länder mit mehr als 800 aktivierten Rechenzentren.

Installierte Standorte insgesamt:423

Unser Führungsteam

Michael Reid

Michael Reid

Geschäftsführer & Vorstandsmitglied

Michael kommt von Cisco zu Megaport, wo er das reine SaaS Network Visibility Business, ThousandEyes, als Chief Revenue Officer leitete. In dieser Zeit transformierte er den Vertriebsmarkt, indem er das Team von 150 auf fast 400 Mitarbeiter skalierte, sich in viele neue Länder ausweitete und den ARR um das 2,4-fache steigerte, womit er die größte Cloud-, SaaS- und Internet-Visibility-Plattform der Welt schuf.

Zuvor leitete Michael als WW Head of Sales mit Sitz in Kalifornien, USA, mehrere Akquisitionen. Michael ist bekannt für seine leidenschaftliche und transformative Vertriebs- und globale Marktführungsrolle, die sich auf Kultur, Menschen und Umsetzung konzentriert. Zuvor leitete er die Northern Region von Australien für Cisco und war zuvor für den Cisco-Vertrieb bei Australiens größten Kunden im Finanzdienstleistungssektor verantwortlich. Er bringt mehr als 19 Jahre Branchenexpertise und Erfahrung zu Megaport.

Michael hat einen Abschluss in Luft- und Raumfahrttechnik von der QUT und war CEO Magazine Sales Executive des Jahres 2019.

Leticia Dorman

Leticia Dorman

Chief Financial Officer

Leticia Dorman arbeitet seit Oktober 2021 für das Unternehmen in der Position des Finanzleiters und war vor ihrem Eintritt bei Megaport Leiterin des kommerziellen Umsatzes bei der Brisbane Airport Corporation.

Leticia verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Finanzbereich, einschließlich externer Prüfungserfahrung bei KPMG, und ist Mitglied der Chartered Accountants Australia and New Zealand (CA ANZ).

Darren Wilson

Darren Wilson

Chief Operations Officer

Darren Wilson leitet die globalen Betriebsteams bei Megaport. Als anerkannter Führer in Dienstleistungs- und Betriebsunternehmen mit über 25 Jahren Erfahrung verfügt Darren über nachgewiesene Fähigkeiten bei der Bereitstellung und Verwaltung von Telekommunikationsprodukten, -dienstleistungen, -projekten und -teams. Er hat sich auch in der finanziellen und projektbezogenen Verwaltung großer und komplexer Infrastrukturprojekte im internationalen Bereich bewährt. Darren war in den letzten 15 Jahren bei Telstra International, Mandoe Media und FirstWave tätig und hat die Führung und Vision bereitgestellt, um kritische operationelle Kontrollen, administrative und Berichtsverfahren sowie die besten Personen und Systeme zu etablieren, um diese Unternehmen effektiv zu entwickeln und finanziell zu stärken.

Darren ist kundenorientiert, ergebnisorientiert und äußerst sachkundig; er bringt starke Argumentationsfähigkeiten, ausgezeichnete Kommunikation und hervorragende zwischenmenschliche Fähigkeiten in seine Rolle ein, um Geschäftsveränderungen und Transformationen voranzutreiben.

Jemima Harris

Jemima Harris

Chief Legal Officer

Jemima Harris leitet Megaports globale Rechts-, Datenschutz- und regulatorische Compliance-Teams. Jemima arbeitet seit 20 Jahren in und mit Rechtsabteilungen weltweit und ist seit 2021 bei Megaport tätig.

Als erfahrene strategische Rechtsberaterin und Führungskraft ist Jemima für ihren pragmatischen Ansatz, ihr kaufmännisches Geschick, ihr innovatives Denken und ihre Begeisterung für die Lösungsfindung bekannt.

Cameron Daniel

Cameron Daniel

Chief Engineering Officer

Als einer der Gründungsingenieure von Megaport und späterer VP für Technologie hat Cameron Daniel eine wesentliche Rolle bei der Entwicklung der marktführenden Netzwerklösungen von Megaport gespielt. Mit 15 Jahren Erfahrung in der Telekommunikationsbranche hatte Cameron zuvor Positionen bei PIPE Networks und TPG inne, bevor er 2013 zu Megaport kam. Er verließ das Unternehmen dann 2017, um sich Telia Carrier (jetzt Arelion) in Stockholm anzuschließen. Bevor er 2023 wieder zu Megaport zurückkehrte, war Cameron Mitarbeiter bei Graphiant und arbeitete an der kompletten technischen Lösung, vom Edge-Routing bis zum Netzwerk-Controller.

Camerons umfangreiche Branchenerfahrung und sein starkes technisches Verständnis haben ihm einen klaren Vorteil beim Aufbau und der Leitung von Teams gegeben, um bedeutungsvolle, innovative Produkte für den Markt zu entwickeln und bereitzustellen.

Henry Wagner

Henry Wagner

Chief Digital Officer

Henry Wagner bringt als Chief Digital Officer eine dynamische Mischung aus strategischer Marketingführung und technologischem Einblick in das Führungsteam von Megaport ein. Mit über 17 Jahren Erfahrung in Marketingpositionen im Telekommunikations- und Technologiesektor, einschließlich früherer Positionen bei Vocus und Over the Wire, ist Henry für seine strategischen Fähigkeiten im Marketing und Branding bekannt.

Henry leitet die digitale Betriebsfunktion von Megaport mit dem Schwerpunkt auf der Integration fortschrittlicher digitaler Strategien und datengesteuerter Analysen, die letztendlich Geschäftstransformation und Kundenbindung vorantreiben. Henry hat einen Bachelor-Abschluss mit Auszeichnung in Architektonischem Design von der Queensland University of Technology und kombiniert seinen künstlerischen Hintergrund mit seiner Marketingexpertise, um innovative und wirkungsvolle Strategien zu entwickeln.

Adam Mitchell

Adam Mitchell

Chief Strategy Officer

Die Planung für das reine SaaS-Netzwerk-Sichtbarkeitsgeschäft von ThousandEyes. In seiner früheren Rolle als Leiter für Strategie und Planung hat Adam mehrere Geschäftsbereiche geleitet, darunter Rechenzentren, das Internet der Dinge und ThousandEyes. In dieser Zeit transformierte er Vertriebsorganisationen, überwachte die Einstellung von Hunderten neuer Verkäufer, schuf neue Geschäftsfunktionen und trug letztendlich dazu bei, eine beispiellose Wachstumsphase einzuleiten, um ThousandEyes zur größten Cloud-, SaaS- und Internet-Sichtbarkeitsplattform der Welt zu machen.

Zuvor arbeitete Adam im Bereich Kundenservice sowohl bei Deloitte als auch bei Galt & Company, einer Managementberatungsfirma, die Fortune-500-Unternehmen auf der ganzen Welt betreut.

Adam ist bekannt für sein strategisches Denken, seine Führungsfähigkeiten und seine Umsetzungsstärke. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft und einen Master-Abschluss von der UNC Kenan-Flagler Business School.

Matt Simpson

Matt Simpson

Executive VP, BD & Global Channel

Matt Simpson überblickt ein globales Portfolio an Partnerschaften und treibt die Geschäftsentwicklung von Megaport voran, indem er neue Marktexpansionen leitet und wertvolle strategische Beziehungen aufbaut.

Als Gründungsmitarbeiter von Megaport umfassen Matts frühere leitende Führungsrollen VP Cloud-Produkt, Leiter der globalen Cloud-Strategie und zuletzt VP Global Business Development.

Matts Expertise zeigt sich in seiner Fähigkeit, strategische Allianzen zu schmieden und bedeutungsvolle Partnerschaften mit Branchenriesen in den Bereichen Cloud, Netzwerke und Rechenzentren zu entwickeln, darunter AWS, Microsoft, Google, Digital Realty und Cisco.

Matt hat einen Bachelor of Business von der Southern Cross University, Australien.

Abbey Byfield

Abbey Byfield

Executive VP - GTM Transformation

Mit umfangreicher Erfahrung in der Unterstützung von Unternehmen bei der Erreichung funktionsübergreifender Exzellenz ist Abbey Byfield eine treibende Kraft hinter der Go-to-Market-Strategie von Megaport in ihrer Rolle als EVP für GTM-Transformation. Während ihrer Zeit beim Technologieriesen Cisco leitete Abbey äußerst erfolgreiche Go-to-Market-Transformationen, indem sie Vertriebsmethodologien optimierte, modernste Technologien integrierte und die funktionsübergreifende Zusammenarbeit förderte.

Als Führungskraft ist Abbey der Meinung, dass Authentizität, Innovation und Wohlbefinden für den Erfolg des Teams unerlässlich sind, und setzt sich in jeder Geschäftsfunktion für diese Werte ein. Ihre Expertise in Vertriebsführung, Akquisitionen, Geschäftsentwicklung, Go-to-Market-Strategie und Marketing macht sie zu einem entscheidenden Faktor für das Umsatzwachstum und die Markterweiterung.

Als kreativer Problemlöser und begeisterter Lernender nutzt Abbey datengesteuerte Strategien, passt den Betrieb an Markttrends an und befähigt Teams mit den Fähigkeiten, die sie benötigen, um konsistente, messbare Ergebnisse zu liefern.

Misha Cetrone

Misha Cetrone

Executive VP, NAM & Global Alliances

Als EVP für Nordamerika und globale strategische Allianzen leitet Misha ein vielschichtiges kommerzielles Team über Direktvertrieb, Kundenbetreuungsmanagement, Lösungsarchitektur und zentrale globale Technologiepartnerallianzen. Mit einer Karriere, die sich über zwei Jahrzehnte erstreckt und verschiedene Dienstleistungsanbieter und Technologieunternehmen umfasst, hat sich Misha dem Schmieden und Verbessern von Partnerstrategien und Vertriebswegen sowie der Führung von kollaborativen Co-Marketing-, Co-Vertriebs- und Co-Bau-Initiativen verschrieben.

Mishas Rolle bei Megaport erfordert executive Führung, die Orchestrierung von Go-to-Market-Vertriebsaktivierungsstrategien für vielfältige Kundenbasis sowie die Steuerung von Geschäftsentwicklung und Kundenlösungen für Unternehmen über führende Cloud-, Netzwerk- und Sicherheitsanbieter hinweg.

Misha ist sehr stolz darauf, erfolgreiche gemeinsame Vertriebsaktivierungsstrategien, technische Zusammenarbeit und Anwendungen von Kundenfällen mit führenden Public-Cloud-Plattformen wie AWS, Google Cloud, Microsoft Azure, IBM Cloud und Oracle Cloud in Einklang zu bringen.

ASX:MP1

Besuchen Sie unser Investor Center

Entdecken Sie ASX-Ankündigungen, Aktieninformationen und Finanzberichte und erfahren Sie mehr über die innovative Interconnection-Plattform von Megaport, die Unternehmen dabei hilft, ihre digitale Transformation zu beschleunigen.

Investor Center
Stock chart

Schauen Sie sich unseren Blog an

Erhalten Sie die neuesten technischen Trends und Neuigkeiten von Megaport.

Zum Blog

Megaport-Dokumente

Möchten Sie technisch werden? Sehen Sie sich unsere Produkt-Dokumentation an und erfahren Sie, wie Megaport Ihr Netzwerk transformieren kann.

Dokumentation ansehen